Schulfuchs berichtet:


Klicken Sie auf das Bild und lesen Sie, 
was www.schulfuchs.de schreibt!

Mittwoch, 14. Februar 2018

Eltern und Grundschüler erschließen sich die digitale Welt gemeinsam

Wer verstehen will, wie ein Computer funktioniert und wie man Computer programmiert, der ist mit dem Calliope-Mini (Bitte klicken Sie!) auf dem richtigen Weg. Das versprechen zumindest die "Väter" des kleinen Board:
"Wir haben das Board entwickelt, um Schüler/innen ab der 3. Klasse einen einfachen Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen. Der Einstieg ist so leicht, dass Kinder, Lehrer/innen und Eltern ohne Vorkenntnisse sofort loslegen können."
Einen handlicheren Computer als den sechseckigen Calliope-Mini gibt es kaum. Und obwohl die sternförmige Leiterplatte nur ein paar Bauteile besitzt, ist das Gerät enorm vielseitig. Genau das soll die Neugier von Kindern wecken. Bereits Schüler der dritten Klasse können mit dem Minicomputer lernen, wie Elektronikbauteile funktionieren. Und vor allem vermitteln schnelle Erfolgserlebnisse spielerisch das Programmieren.

Der kleine Preis des Calliope-Mini (Bitte klicken Sie!) wird aber sicherlich viele Eltern zum Kauf ermuntern, um gemeinsam mit ihrem Kind die digitale Welt genauer zu verstehen.



Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Montag, 8. Januar 2018

Kennen Sie die Tiere bzw. Pflanzen des Jahres 2018?

Alle Jahre wieder benennen Naturschutz- und Umweltverbände in Deutschland die Tiere bzw. die Pflanzen des Jahres. Mit dieser Aktion wollen sie auf die besondere Gefährdung einzelner Tiere bzw. Pflanzen aufmerksam machen. 

Die Pflanzen und Tiere, die 2018 gekürt wurden, findet man hinter diesem Link. Genannt werden auch die Organisationen bzw. Vereine, die für die Auswahl verantwortlich sind.




Klicken Sie auf die Schrift!

Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Samstag, 30. Dezember 2017

Dienstag, 21. November 2017

Kostenlos Filme sehen


Was ich Ihnen noch sagen wollte: Wenn Sie gern Filme sehen wollen und das völlig legal, kostenlos und in großer Auswahl, dann habe ich da was für Sie. Lesen Sie doch einfach selbst, wie das geht!

Egal ob Sie auf einer Geschäftsreise, im Urlaub oder in der Uni sind, Sie verpassen niemals eine Folge Ihrer Lieblingssendungen. Einfach den Fire TV Stick von Amazon in Ihren HD-Fernseher einstecken und loslegen. Klicken Sie auf die Abbildung!

Mittwoch, 1. November 2017

Sticker für die Schule und für das Sprachen lernen

Ordnung ist das halbe Leben. Und da rund die Hälfte Ihres Lebens aus Arbeit besteht, sollten Sie diese Zeit möglichst schön gestalten. Genau für diesen Zweck sind unsere praktischen Aufkleber wie gemacht. 

Wer gerne lernt und an sich arbeitet, sollte dafür auch gelobt werden. Das gibt den Kindern Bestätigung und Motivation. Und wenn das Lob dann auch noch so schön verpackt ist wie in diesen Aufklebern, wird schnell der Ehrgeiz geweckt, nach dem „Bravo!“-Aufkleber auch noch den „Extraklasse!“-Aufkleber zu erhalten.

Vokabel Sticker - Grundwortschatz Englisch / Deutsch - 280 Vokabel Aufkleber | Bekleben Sie Ihre Gegenstände im Alltag mit den cleveren mindmemo-Vokabel-Stickern und lernen Sie die Vokabeln im Vorbeigehen und im alltäglichen Gebrauch. 

Themengebiete: Gebäude, Wohnzimmer, Küche, Gemüse, Obst, Lebensmittel, Badezimmer, Büro, Schlafzimmer, Keller + Ideal zum Sprachen lernen zu Hause und im Büro. + Auf jedem Sticker ist eine Vokabel abgedruckt - ideal zum Bekleben des jeweilgen Gegenstands und leicht wieder ablösbar. + Alle Sticker sind 2-sprachig zur einfacheren Zuordnung und Vergewisserung.

Klicken Sie auf die Abbildungen und erfahren Sie mehr!

Montag, 23. Oktober 2017

PDF-Dateien erzeugen, teilen, verkleinern und das ist alles super einfach

Für immer mehr Zwecke eigen sich kostenlose Online-Werkzeuge, die jederzeit in jedem Internetbrowser funktionieren. Ein solches Tool, dass Lehrer gut nutzen können und wir empfehlen möchten, ist SmallPDF. Damit lassen sich einfach PDF-Dateien erzeugen oder bearbeiten.
Folgende Funktionen werden geboten:
1. PDF-Datei verkleinern (praktisch zum Mailen)
2.  JPG-Bilder in PDF wandeln oder umgekehrt
3. Powerpoint PPT-Präsentationne in PDF wandeln oder umgekehrt 
4. Excel-Tabellen in PDF wandeln oder umgekehrt
5. Word-Textdateien in PDF wandeln oder umgekehrt
6. mehrere PDF zu einem PDF verschmelzen - PDF in mehrere, kleinere PDF teilen
7. PDF drehen
8. PDF-Passwort entfernen oder setzen

Alle diese Funktionen sind kostenfrei und ohne Anmeldung nutzbar. In der Gratis-Version wird Werbung eingeblendet und das Tool kann nur zweimal pro Stunde genutzt werden.

Es gibt auch ein kostenpflichtiges Angebot, dabei wird dann keine Werbung eingeblendet und es können mehrere Dateien auf einen Rutsch bearbeitet werden. 

Schön ist die Bedienung mit Drag-and-Drop: Die Ausgangsdateien können einfach mit der Maus von der eigenen Festplatte in das SmallPDF-Fenster gezogen werden. Eine weitere Möglichkeit ist, Dateien (Bilder, Präsentationen, Texte) direkt von Dropbox zu laden. 

Warum PDF? Das PDF-Dateiformat bietet zahlreiche Vorteile. PDF-Dateien kann praktisch jeder auf jedem Gerät anzeigen, da dies jedes Computersystem beherrscht. Auch E-Reader, Handys, Webbrowser, Tablets und Smart-TV können PDF anzeigen. Der Nutzer muss also keine besonderes Software wie Powerpoint besitzen. Die PDF sehen auch überall gleich aus, Grafiken, Schriften, Layout und Tabellen werden nicht "zerstört". Die Dateien sind relativ klein und lassen sich gut elektronisch versenden.

Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Sonntag, 8. Oktober 2017

Montag, 4. September 2017

Hängebrücke an der Rappbodetalsperre im Harz

Tolle Touristen-Attraktionen bietet der Harz schon immer, aber nun gibt es einige Attraktionen mehr. Sehen Sie das Video und besuchen Sie diesen Ort. Sie werden es nicht bereuen.
Deutschlands höchste Staumauer gibt es an der Rappbodetalsperre im Harz. Und nun befindet sich hier auch die weltweit längste Seilhängebrücke (458 Meter frei hängend). Und was viele nur staunen lässt, ereignet sich beim Begehen der Hängebrücke über den Köpfen der Menschen, aber sehen Sie selbst!

Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Samstag, 22. Juli 2017

Kostenlos ein Fax vom PC versenden

Auch in Zeiten von Telefon, Email, WhatsApp usw. muss man gelegentlich auch noch Faxe versenden. Da viele kein Faxgerät mehr zur Verfügung haben, ist dies oft mit Wegen verbunden. 

Im Internet gibt es nun eine Möglichkeit, ein Fax zu folgenden Konditionen zu versenden: 

 - kostenlos 
- ohne Anmeldung 
- es kann 1 Seite als PDF angehängt werden
 - eigene IP-Internetadresse wird auf dem Fax angegeben (als Absender) 
 - vermutlich wird auch Werbung ans Fax angehängt 

 Hier geht es zum Anbieter:       LINK


Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Donnerstag, 6. Juli 2017

Zwei interessante Pflanzen

Bei dieser Pflanze handelt es sich um Monstera deliciosa, dem Köstlichen Fensterblatt. Die immergrüne Kletterpflanze kann mehrere Meter hoch werden.In den europäischen Gärtnereien wird sie seit 1848 als Zimmerpflanze kultiviert.
Die Heimat des Köstlichen Fensterblatts ist Amerika, aber mittlerweile findet man verwilderte Pflanzen auch im Mittelmeerraum. 

Das Innere des kolbenartigen Fruchtstandes von der Größe eines Maiskolbens kann man essen.  kann man essen. Das cremig-weiße Fruchtfleisch erinnert im Geschmack an Ananas und Banane. Es sollten allerdings nur ausgereifte Früchte verzehrt werden. 
Viel Spass beim Verkosten.
Diese herrlich blühende Kakteenpflanze blüht im Garten von Freunden. Sie sagten mir, es wäre die Königin der Nacht, ab ob es stimmt wissen wir leider nicht. Wer es genau weiß, der kann uns ja schreiben. Schon jetzt ein Dankeschön.  info(at)Schulfuchs.de

Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Montag, 13. März 2017

Reformationsportal Mitteldeutschland

Gute Möglichkeiten zur Erforschung der Reformation bietet das »Reformationsportal Mitteldeutschland« . 

Das "Reformationsportal Mitteldeutschland" ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Archive und Bibliotheken mit dem Ziel, ausgewählte Quellen aus den mitteldeutschen Kernlandschaften der Reformation für eine breite Öffentlichkeit im Internet zugänglich zu machen.
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.